VU
P1 STKM 7,000
13:25 Uhr

Mittels Kommandoschleife wurde die Feuerwehr Matrei zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall im Plitzgrabentunnel an der P1 Felbertauernstraße alarmiert.

Der Lenker eines PKWs übersah einen vor ihm fahrenden, mit Stallmist beladenen, Muli Schlepper, dadurch kam es zum Auffahrunfall.
Aufgrund der stark verschmutzten Fahrbahn und für die Aufräumarbeiten notwendige Vollsperre der Straße, wurde seitens der Feuerwehr Matrei mittels Sammelruf nachalarmiert.

Die Feuerwehr Matrei übernahm infolge die Absicherung der Unfallstelle, stellte den Brandschutz und unterstützte den Straßenbetreiber bei den Aufräum- und Reinigungsarbeiten.
Nach gut 1,5 Std. konnte die P1 Felbertauernstraße wieder frei gegeben werden und die Mannschaft wieder ins Gerätehaus einrücken.

Im Einsatz war das KDO, RLFT 2400, RLFA 2000 und LAST.

Total Views: 2.013