Szenario Verkehrsunfall

Ein großer Teil des Feuerwehrwesen der Feuerwehr Matrei besteht in der Ausbildung und Schulung neuer Mitglieder.
Daher wurde speziell für die jüngeren Kameraden/-innen eine Übung im Bereich des Felbertauern Südportals abgehalten.
Die 19 Teilnehmer wurden in 2 Gruppen zum Stationenbetrieb aufgeteilt.

Hauptaugenmerk lag dabei auf das taktisch richtige Vorgehen bei einem Verkehrsunfall.
Beübt wurden das

  • Absichern der Unfallstelle,
  • der Aufbau des Brandschutzes,
  • das Sichern des Fahrzeuges und
  • der Einsatz der Rettungsgeräte unseres RLF-T 2400.

Als Abschluss wurde die Auswirkung des falschen Vorgehens bei Löscharbeiten eines Fettbrands spektakulär simuliert.

Total Views: 44