Überhitzung Heustock

Überhitzung Heustock

Überhitzung Heustock 13.07.2021

Am 13.07.2021 gegen 10:15 Uhr wurde die Feuerwehr Matrei zu einem überhitzten Heustock bei einem Bauernhof in Hinterburg alarmiert. Bei Ankunft der Feuerwehr hatte der Heustock 80°C. Das im Stadel befindliche Heu wurde durch die Feuerwehr in zirka zwei Stunden gelockert und ins Freie gebracht. Im Einsatz waren acht Mann mit KDO inklusive Heuwehrgerät sowie das Tanklöschfahrzeug.