Brandmeldealarm

Brandmeldealarm

Brandmeldealarm Einfamilienhaus 
24.02.2021 – 00:29 Uhr

Am 24.02.2021 um 00:29 wurde die Feuerwehr Matrei zu einem Brandmeldealarm bei einem Einfamilienhaus im Ortsteil von Bruggen im Gemeindegebiet von Matrei gerufen. Grund des Einsatzes war ein durch Schneedruck umgeknicktes Kaminrohr. Somit konnte der Rauch nicht mehr ins Freie entweichen und verbreitete sich im gesamten Wohnraum. Mittels Atemschutztrupp wurde der Wohnraum nach Personen durchsucht und anschließend durch das Rote Kreuz versorgt.

Im Einsatz standen 4 Fahrzeuge der Feuerwehr Matrei (22 Mann), die Polizei Matrei sowie 2 Fahrzeuge des Roten Kreuzes.