Verkehrsunfall

Verkehrsunfall

Verkehrsunfall aufgrund von Blitzeis 
17.02.2021 – 09:12 Uhr

Am 17.02.2021 um 09:12 wurde die Feuerwehr Matrei zu einem Verkehrsunfall auf der Felbertauernstraße alarmiert. In Fahrtrichtung Matrei im Bereich des Rabentalparkplatzes prallte ein PKW aufgrund von Blitzeis gegen die Straßenleitschiene und überschlug sich dabei. Die im Auto befindliche Person blieb dabei glücklicherweise unverletzt. Nach der Erstversorgung wurden noch Absicherungsmaßnahmen und Aufräumarbeiten durchgeführt.

Im Einsatz standen 4 Fahrzeuge der Feuerwehr Matrei (30 Mann), 2 Fahrzeuge der Polizei, 3 Fahrzeuge der Felbertauern AG sowie 2 Fahrzeuge des Roten Kreuzes inklusive Notarzt.