Verkehrsunfall Felbertauernstraße

Verkehrsunfall Felbertauernstraße

Verkehrsunfall Felbertauernstraße
06.05.2017 – 23:55 Uhr

Am 06.05.2017 um 23:55 Uhr wurde die Feuerwehr Matrei zu einem Verkehrsunfall, auf der Felbertauernstraße, nach Huben alarmiert.

Ein PKW kam von der Straße ab, prallte in einen Mauersockel der Iselbrücke und stürzte anschließen in die Isel, wo das Fahrzeug auf dem Dach liegen blieb. Der Fahrer konnte sich noch selbstständig aus dem Wrack befreien.

Unsere Aufgabe war das Ausleuchten der Unfallstelle mit der Drehleiter sowie das Sichern des Unfallfahrzeuges.

Im Einsatz standen die Feuerwehr Matrei mit KDO, RLF, RLFT und DLK, die Feuerwehr Huben mit MTF, TLF und KLF sowie Rettung und Polizei.

Nach ca. einer Stunde rückten wir wieder ins Gerätehaus ein.