Fahrzeugbrand Tiefgarage

Fahrzeugbrand Tiefgarage

Fahrzeugbrand Tiefgarage
13.03.2017 – 19:50 Uhr

Am 13.03.2017  um 19:50 Uhr wurde die Feuerwehr Matrei zu einem Fahrzeugbrand in einer Tiefgarage gerufen. Das Fahrzeug eines 21-jährigen Einheimischen dürfte durch einen technischen Defekt in Brand geraten sein. Der junge Matreier konnte eine Ausbreitung des Feuers mit Hilfe eines Feuerlöschers verhindern. Nachlöscharbeiten, sowie die Entrauchung der Garage wurden von der Feuerwehr Matrei durchgeführt.